Akuter Herzinfarkt ...
murat kasten neuwas tun? - Darüber spricht am 22.11. in der VHS Vilsbiburg in türkischer Sprache Dr. Murat Kardastar.  weiterlesen  
FDP-"General" mit 34 ...
hoffmann kasten neuwurde der Landshuter Stadtrat und Landtagskandidat Norbet Hoffmann am Samstag beim Landesparteit. weiterlesen
Eva Maria Kelch, Neue
kelch neukastenLeiterin der Arbeitsagentur Landshut/Pfarr- kirchen, zieht Bilanz: 600 Lehrstellen sind noch unbesetzt. weiterlesen
Bei der Gründernacht
refernt kastender Hochschule stellte Dr. Rafael Fietzek sein viel diskutiertes neu gegründetes Unternehmen COMPREDICT vor . weiterlesen
Mutig: Stefan Brandl ...
brandl kastenVorsitzender der Geschäftsführung bei ebm-papst, wandte sich an die Weltklimakon- ferenz in Bonn.  weiterlesen

PKW Skoda Fabia verkratzt - Opelfahrer als rücksichtsloser Verkehrsrowdy am Kasernenberg

LANDSHUT (14.11.2017)  Seit einem längeren Zeitraum wird in der Leinfelder Straße 5 ein geparkter weißer Pkw, Skoda Fabia, von einem Unbekannten mit einem spitzen Gegenstand ohne ersichtliche Gründe verkratzt.

Mittlerweile ist das Fahrzeug rundum verkratzt und es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Das Fahrzeug steht täglich auf der Straße. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 9252-0.

Verkehrsrowdy am Kasernenberg - Zeugen gesucht

LANDSHUT (14.11.2017)  Am Freitag, gegen 07.40 Uhr, fiel ein schwarzer Pkw, Opel Corsa, mit Landshuter Kennzeichen auf, der durch sein rücksichtsloses Überholen andere Verkehrsteilnehmer gefährdete. Der unbekannte Opelfahrer überholt am Kasernenberg, ca. 200 m nach Ortsende, bergauf in einer Rechtskurve. Er benutzte hierbei, trotz durchgezogener Linie, die linke Spur des Gegenverkehrs, obwohl bergauf zwei Fahrstreifen vorhanden sind. Der entgegenkommende Gegenverkehr musste aufgrund des Überholmanövers stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Die Polizei sucht nun die Autofahrer, die aufgrund dieses Fahrmanövers abbremsen mussten. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei Landshut unter Telefon 9252-0 zu melden.

RSS-Abo