Akuter Herzinfarkt ...
murat kasten neuwas tun? - Darüber spricht am 22.11. in der VHS Vilsbiburg in türkischer Sprache Dr. Murat Kardastar.  weiterlesen  
FDP-"General" mit 34 ...
hoffmann kasten neuwurde der Landshuter Stadtrat und Landtagskandidat Norbet Hoffmann am Samstag beim Landesparteit. weiterlesen
Eva Maria Kelch, Neue
kelch neukastenLeiterin der Arbeitsagentur Landshut/Pfarr- kirchen, zieht Bilanz: 600 Lehrstellen sind noch unbesetzt. weiterlesen
Bei der Gründernacht
refernt kastender Hochschule stellte Dr. Rafael Fietzek sein viel diskutiertes neu gegründetes Unternehmen COMPREDICT vor . weiterlesen
Mutig: Stefan Brandl ...
brandl kastenVorsitzender der Geschäftsführung bei ebm-papst, wandte sich an die Weltklimakon- ferenz in Bonn.  weiterlesen

Seit 9 Uhr laufen die Haushaltsberatungen für den Rekordhaushalt 2018: Keinerlei Zoff bisher. Stadtkämmerer Rupert Aigner gewohnt souverän

Landshut (13.11.2017) Heute, Montag, sind den ganzen Tag über Haushaltsberatungen im Rathaus angesetzt. Da geht es um einen neuen Rekordhaushalt für das Jahr 2018 in den Einnahmen und Ausgaben. Auch neue Kredite müssen aufgenommen werden. Stadtkämmerer (im 21. Jahr) Rupert Aigner agiert gewohnt souverän. Die Experten der Stadtratsfrakionen halten sich mit Kritik und kontroversen Redebeiträgen noch zurück. Es hat den Anschein, als ob hier eine Super-Koalition am Runden Tisch sitzt:

Das sind Rudi Schnur, Ludwig Zellner, Ingeborg Pongratz, Gaby Sultanow (alle CSU), Dr. Thomas Haslinger (Junge Liste), Klaus Pauli, Robert Mader (Freie Wähler), Claudia Zehentbauer (Landshuter Mitte), Christine Ackermann ((ÖDP), Norbert Hoffmann (FDP), Sigi Hagl, Stefan Gruber (Die Grünen) sowie Robert Gewies und Anja König (SPD). Kontroverser und spannender wird die öffentliche Sitzung wohl erst nach der Mittagspause (Verköstigung erfolgt im Rathaus), wenn die einzelnen Ausgabe-Anträge der Fraktionen aufgerufen werden. /hs

   

RSS-Abo