LR Dreier sagt "Danke"
dreier neu kopf landratweil Bund und Freistaat wie versprochen 1,5 Mio. Euro Kosten für Flüchtlinge übernehmen. weiterlesen
Die BMW Group lädt ein
bmw logoheute, 25.6., in Landshut & Ergolding: "50 Jahre BMW in Nie- derbayern". weiterlesen
Die 44 Stadträte sollen

putz will kastenschon am 7. Juli zustimmen, dass OB Alexander Putz am 30.4. 2020 zurücktreten kann. weiterlesen   

Zu große Klassen ...

aiwanger kastenkritisiert MdL Hubert Aiwanger, vor allem bei den Realschulen (60 %) und Gymasien (54 %). weiterlesen

Über autonomes Fahren

leeb christina kastenspricht Christina-Maria Leeb (Uni Passau) aus ethischer Sicht am 20.6. bei einer Tagung in LA. weiterlesen

26.bis 27.04.: 4. Süd- & Ostbayerische Wassertagung in Landshut. Forum, Messe mit über 100 Ausstellern

Landshut (16.02.2017) Vom 26. bis 27.04.2017 findet die 4. Süd- und Ostbayerische Wassertagung (SOW) in Landshut statt. Über 100 Aussteller werden rund um die Themen Wasser- und Abwasser neue Ideen und bewährte Produkte präsentieren.

Parallel zur Messe findet ein Forum mit branchenspezifischen Vorträgen statt. Hier werden neue Technologien, Projekte und Verfahren aus der Wasserwirtschaft vorgestellt.

Das Fachprogramm widmet sich insbesondere den aktuellen Herausforderungen der bayerischen Wasserversorgung, wie zum Beispiel der Grundwasserqualität, steigenden Nitratwerten oder Spurenstoffen und Mikroplastik in kommunalen Kläranlagen. Zudem findet neben der Messe und dem Fach-Forum wieder die Fortbildung der Wasserwerksnachbarschaften statt.

Die Messe richtet sich insbesondere an Werksleiter, Geschäftsführer, Bürgermeister und Betriebsleiter sowie technisches Betriebspersonal von Wasserversorgungs- und Entsorgungsbetrieben, an Vertreter von Industrie, Fachfirmen, Ingenieurbüros und Fachbehörden ebenso Vertreter der Wissenschaft und Interessierte rund um das Thema Wasser und Abwasser.

Die Süd- und Ostbayerische Wassertagung wird veranstaltet vom Umweltcluster Bayern, der ARGE Wasser Abwasser Niederbayern/Oberpfalz und der ARGE Oberbayern. Kooperationspartner sind der Bayerische Gemeindetag, die Bayerische Verwaltungsschule, die Mösslein GmbH, die Vulkan - Verlag GmbH und die Wasserwerksnachbarschaften Bayern e.V. Schirmherr ist Ministerialdirektor Dr. Christian Barth, Amtschef im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

RSS-Abo