LR Dreier sagt "Danke"
dreier neu kopf landratweil Bund und Freistaat wie versprochen 1,5 Mio. Euro Kosten für Flüchtlinge übernehmen. weiterlesen
Die BMW Group lädt ein
bmw logoheute, 25.6., in Landshut & Ergolding: "50 Jahre BMW in Nie- derbayern". weiterlesen
Die 44 Stadträte sollen

putz will kastenschon am 7. Juli zustimmen, dass OB Alexander Putz am 30.4. 2020 zurücktreten kann. weiterlesen   

Zu große Klassen ...

aiwanger kastenkritisiert MdL Hubert Aiwanger, vor allem bei den Realschulen (60 %) und Gymasien (54 %). weiterlesen

Über autonomes Fahren

leeb christina kastenspricht Christina-Maria Leeb (Uni Passau) aus ethischer Sicht am 20.6. bei einer Tagung in LA. weiterlesen

Der Bismarckplatz rockt. Am Wochenende buntes Programm rund um den Obelisken. Heute Abend Joe Cocker Revival Show & Publikumsliebling 'Phidelio'

Bismarckplatzfest 01

Landshut (10.06.2017) Das Bismarckplatzfest läuft seit Freitagabend auf Hochtouren. Der Chef-Organisator, Stadtrat Lothar Reichwein, hat auch zur 15. Auflage des Festes ein tolles Programm zusammengestellt. Rund um den weit sichtbaren Obelisken wird kreativ musiziert, Sport präsentiert und den Fest-Gästen leckere Kulinarik geboten. Die paar Regentropfen bei der gestrigen Eröffnung mit Regierungspräsident Rainer Haselbeck, Oberbürgermeister Alexander Putz, OB ade Hans Rampf und Nikola Quartiersmanagerin Ele Schöfthaler waren schnell vorbei. Schon beim Auftritt der Afrikatrommler „Kim Avaz“ wurde vor der Event-Bühne temperamentvoll getanzt.

Bismarckplatzfest 02

Heute spielt zum Auftakt ab 12.30 Uhr die Roßbachtaler Blasmusik. Es folgen sportliche BMX-Geschicklichkeitsrennen. Nachmittags gibt es Aufführungen von „njusan Karate Altinger“ und Fitness Darbietungen von „fit-plus“. Musikalisch unterhält die Landshuter Band „Pickup-Sixties“ ab 16 Uhr. Ab 19 Uhr zeigt das Studio „Tanz Art“ Flamenco Tänze.

Die heutigen (Samtag) musikalischen Höhepunkte starten ab 19.30 Uhr. Dann rockt der gebürtige Wiener „Phidelio“ die Bühne. Gut informierte Kreise sprechen, dass er sich eine weitere Österreichische Unterstützung mit auf die Bühne holen will.

Um 21.30 Uhr folgt das absolute Highlight: Die „Joe Cocker Revival Show“. Eine rauchige Stimme, zuckende Handbewegungen und Gänsehaut-Feeling pur – bei Mr. Joe & Band ist der Name Programm. Originalgetreu und spannungsgeladen entführen wir unser Publikum in die musikalische Welt des Altmeisters Mister Joe Cocker.

Chef-Organisator Lothar Reichwein hat ja schon in den vergangenen Jahren bewiesen, dass er zugkräftige Bands zu den Bismarckplatz-Festen holt. Sein Publikum ist es im wert.

RSS-Abo