Busse im 20-Minuten-Takt
Busse BabyBürgerentscheid am Sonntag. weiterlesen
Anja König im Endspurt
SPD Anja König 01Bis Sonntag will die SPD um jede Stimme kämpfen. weiterlesen
Kandidaten-Check
AK alle KandidatenAcht Kandidaten zur Bundestags- wahl stellten sich der kontro- versen Diskussion. weiterlesen
Briefwahl-Rekord ...
wahlbriefe kastenÜber 13.000 haben Brief- wahlunterlagen beantragt. Das sind 27 % der Wählerinnen & Wähler in Landshut. weiterlesen

"Ein Hoch (aufs) Rad!" - Musikalische Lesung am 27.03. zum 200. Fahrrad-Geburtstag im Salzstadel

hochrad neuLandshut (20.03.2017) Vor 200 Jahren, im Juni 1817, bewegte sich Karl Freiherr von Drais zum ersten Mal mit einem Laufrad durch Mannheim. Die Stadtbücherei und das Mobilitätsmanagement der Stadt laden zur musikalischen Lesung "Ein Hoch (aufs) Rad!" am 27. März in den Salzstadel ein. Dieses Fahrrad-Jubiläum nehmen die Stadtbücherei und das Mobilitätsmanagement der Stadt zum Anlass, die Geschichte des Radfahrens aus literarischer Sicht unter die Lupe zu nehmen.

Unter dem Titel „Ein Hoch (aufs) rad!“ lesen am Montag, 27. März, um 20 Uhr, im Salzstadel, Lisa Gusel und Ludwig Bichlmaier Texte zur Entwicklungsgeschichte des Fahrrads – unter anderem von Uwe Timm und Karl Valentin. Moderiert wird die Lesung von Bürgermeister Dr. Thomas Keyßner in Vertretung von Oberbürgermeister Alexander Putz. Für die passende Musik sorgt Claudio Temporale. Der Eintritt zur Lesung mit Musik ist frei.

RSS-Abo