Akuter Herzinfarkt ...
murat kasten neuwas tun? - Darüber spricht am 22.11. in der VHS Vilsbiburg in türkischer Sprache Dr. Murat Kardastar.  weiterlesen  
FDP-"General" mit 34 ...
hoffmann kasten neuwurde der Landshuter Stadtrat und Landtagskandidat Norbet Hoffmann am Samstag beim Landesparteit. weiterlesen
Eva Maria Kelch, Neue
kelch neukastenLeiterin der Arbeitsagentur Landshut/Pfarr- kirchen, zieht Bilanz: 600 Lehrstellen sind noch unbesetzt. weiterlesen
Bei der Gründernacht
refernt kastender Hochschule stellte Dr. Rafael Fietzek sein viel diskutiertes neu gegründetes Unternehmen COMPREDICT vor . weiterlesen
Mutig: Stefan Brandl ...
brandl kastenVorsitzender der Geschäftsführung bei ebm-papst, wandte sich an die Weltklimakon- ferenz in Bonn.  weiterlesen

Am 21. März Beratungstag für Kreativ-Schaffende

Landshut (17.02.2017) Die Stadt und der Landkreis Landshut laden in Kooperation mit dem Kompetenzteam „Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München“ am Dienstag, 21. März, Selbstständige in Kultur- und Kreativberufen zu individuellen Beratungsgesprächen in das Landshuter Rathaus, Altstadt 315, ein.

Die Beratungen finden von 10 bis 17 Uhr im dortigen Künstlerzimmer (ausgeschildert) statt. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an Kreativ- und Kulturschaffende aus der Region Landshut so etwa Architekten, Designer, Journalisten, Werbegestalter, Musiker, Autoren, bildende Künstler und Filmemacher, die fachkundige Unterstützung und Beratung suchen. Im Nachgang der Roadshow „Kreativ. Erfolgreich in und um Landshut“ und einem ersten Beratungstag möchten die Stadt und der Landkreis Landshut mit dem zweiten Beratungstag am 21. März der Wachstumsbranche Kultur- und Kreativwirtschaft und ihren elf Teilbranchen (Musikwirtschaft, Buchmarkt, Kunstmarkt, Filmwirtschaft, Rundfunkwirtschaft, Software/Gamesindustrie, Werbemarkt, Pressemarkt, Designwirtschaft und Architekturmarkt) gerecht werden. „Kultur und Kreativität spielen für die Attraktivität einer Region eine entscheidende Rolle. Sie entscheiden mit über das Image und die Zukunftsfähigkeit einer Region“, so der Leiter des Amts für Liegenschaften und Wirtschaft, Johann Winklmaier.

Bei dem Beratungstag können Fragen rund um die Themen Selbstständigkeit, Akquise, Vernetzung, Finanzierung oder einfach zur generellen Orientierung gestellt werden. Die Beratung erfolgt durch Mona Knorr, Mitarbeiterin des Kompetenzteams „Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München“ und kann je nach Bedarf bis zu einer Stunde dauern. Termine können Kultur- und Kreativschaffende direkt mit dem Kompetenzteam vereinbaren – per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Es wird darum gebeten, anzugeben, dass es sich um den „Beratungstag in Landshut“ handelt.

RSS-Abo