Norbert Hoffmann (34)
hoffmann kastenStadtrat, soll FDP-Landtagskandidat, so der Beschluss der Landshuter FDP-Vorstand- schaft, werden. weiterlesen  
55 % für MdL Radlmeier
CSU RadlmeierHelmut Radlmeier führt CSU in Landtagswahlkampf. weiterlesen
Sorge um Grundwasser
steinberger kasten neuMdL Rosi Steinberger ist um das Grundwasser in Niederbayern besorgt. Die Nitratbelastung steigt. weiterlesen
21,3 Mio € auf's Eis gelegt
Eisstadion 1Sanierung Eishalle 1: Ein Riesen-Bully in die Zukunft des Landshuter Eissports. weiterlesen
Medaille für Dr. Keyßner
keyßner haselbeckLandshuts Bürger- meister bekam Kommu- nale Verdienst- medaille. weiterlesen

23. Juni: Öffentliche Generalprobe des Kulturmobils

macher kulturmobil
 
Vorn von links: Fridolin Ritter (Kulturbüro Bruckbauer), Dr. Philipp Ortmeier (Musik), Mirijam Kälberer (Regie Kinderstück), Bezirksheimatpfleger Dr. Maximilian Seefelder (Projektleitung, Intendanz), Larisa Zhivoderova (Regieassistenz Abendstück), Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich - Hinten von links: Belinda Heller (Maske, Requisite), Gerhard Schuller (Bühnentechnik), Günther Brendel (Bühnenbild)
 
Landshut (18.06.2017) Das fahrende Theater des Bezirks Niederbayern - das Kulturmobil - geht ab Sonntag, 25. Juni, auf Tournee. Die öffentlichen Generalproben finden am Freitag, 23. Juni um 17 Uhr und um 20 Uhr in Landshut (Schönbrunn) statt.
 
glückskindAuf dem Programm stehen zwei neue Produktionen: Eine Uraufführung mit dem Kinderstück „Ein Glückskind namens Hans“ nach dem Grimmschen Märchen „Hans im Glück“ um 17 Uhr. Im linken Bild von links Stefanie Steffen (Lilly), Ivana Nikolic (Carolin) und Sebastian Gerasch (Jannik)
der meisterAm Abend um 20 Uhr ist eine neue Spielfassung des russischen Romanklassikers „Der Meister und Margarita“ von Michail Bulgakow zu sehen. Im rechten Bild von links Moritz Katzmair, Pia Kolb, Ursula Berlinghof und Robert Spitz.
Ort der Generalproben: Das Agrarbildungszentrum Landshut Schönbrunn (bei schönem Wetter Open Air vor dem Verwaltungsgebäude, bei Schlechtwetter-Prognose Fahrzeughalle.
Die Premiere-Aufführungen finden am Sonntag, 25. Juni, in Triftern statt.

 

RSS-Abo