Online zum Mathe-Meister

professorin kastenDie Hochschule bietet mit Prof. Dr. Maren Martens eine Kooperation mit der Uni Kassel für Studienan-fänger bei Matheproblemen an  weiterlesen

Das Hauptzollamt zieht um

carossa kastenso Carossa Immo. weiterlesen

Chinas Generalkonsulin

chin hasel kastenbei RP R. Haselbeck  weiterlesen

An einem Strang für die

ruth hel kastendie Verlegung der Staatsstraße in Bruckberg. weiterlesen

Kostbares Abwasser ...  

neu professorin kastenprofessor kastenProjekt der Hochschule LA mit tschech. Professoren. weiterlesen

Lang ist's her als die Altstadt noch PARK-STADT war

Altstadt mit autos

Landshut (19.06.2017) Viele werden sich noch lebhaft an die ewigen öffentlichen Debatten in der Bürgerschaft um die autofreie Altstadt erinnern. Natürlich wurde auch im Stadtrat - noch in der Amtszeit von OB Josef Deimer - heftig und leidenschaftlich gestritten.

Sitzplätze im Freien gab es praktisch nur vor dem Caf Belstner und vor einigen Eisdielen. Ansonsten konnte man vor jedem Geschäft parken. Die Busse rollten noch einige Jahre nach der Verbannung der Autos auch durch die Obere Altstadt. Kaum jemand will die Zeit wieder zurückdrehen. Die Altstadt mit den über 2000 Sitzplätzen vor Gaststätten und Cafes im Freien ist längst  zum "Renner" und "Dauerbrenner" geworden.

Die NEUE Neustadt bleibt dagegen voerrst in erster Linie eine Auto-Park-Meile vor historischer Kulisse. Dass die NEUE sanierte und völlig barrierefreie Neustadt auch bestens für Events und Feste taugt hat das tolle Fest am Samstag eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Da kann man den Planern, (politischen) Entscheidern, den tüchtigen Machern und geduldigen Geschäftsleuten nur gratulieren. /hs   

RSS-Abo