Akuter Herzinfarkt ...
murat kasten neuwas tun? - Darüber spricht am 22.11. in der VHS Vilsbiburg in türkischer Sprache Dr. Murat Kardastar.  weiterlesen  
FDP-"General" mit 34 ...
hoffmann kasten neuwurde der Landshuter Stadtrat und Landtagskandidat Norbet Hoffmann am Samstag beim Landesparteit. weiterlesen
Eva Maria Kelch, Neue
kelch neukastenLeiterin der Arbeitsagentur Landshut/Pfarr- kirchen, zieht Bilanz: 600 Lehrstellen sind noch unbesetzt. weiterlesen
Bei der Gründernacht
refernt kastender Hochschule stellte Dr. Rafael Fietzek sein viel diskutiertes neu gegründetes Unternehmen COMPREDICT vor . weiterlesen
Mutig: Stefan Brandl ...
brandl kastenVorsitzender der Geschäftsführung bei ebm-papst, wandte sich an die Weltklimakon- ferenz in Bonn.  weiterlesen

Kartonagen an Maschinenhalle verbrannt. Der Wind trieb Funken in den Dachstuhl. 200.000 €uro Schaden

LALLING (18.05.20179 Ei allzu nachlässiger Umgang mit einem „mutmaßlich erloschenen“ Feuer war am Dienstagnachmittag die Ursache für einen Brand an einer Maschinenhalle mit sechsstelligem Schaden. Ein 52-jähriger Mann und seine Frau hatten am Nachmittag (16.05.) gegen 14.30 Uhr einige Meter von einer Maschinenhalle entfernt – wie schon öfters - Kartonagen verbrannt.

Sie meinten nach einiger Zeit, das Feuer sei aus. Jedoch wurde durch den Wind die Glut wieder angefacht und in den Dachstuhl getrieben, wo ein Brand entstand, der auf das ganze Gebäude übergriff. Trotz Alarmierung der umliegenden Feuerwehren brannte das Gebäude nieder, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Beschädigt wurde auch noch das nebenstehende Einfamilienhaus und ein Wohnmobil.

Die Maschinenhalle wurde durch das Feuer so stark beschädigt, dass sie nach den Löscharbeiten eingerissen werden musste. Vor Ort übernahm neben der für die Erstmaßnahmen zuständigen Polizeiinspektion Deggendorf der Dauerdienst der Kripo Straubing die Ermittlungen. Der Sachschaden an den Gebäuden wird auf rund 200.000 Euro geschätzt.

RSS-Abo