Marco Sturm (39)
sturm kasten neudeutscher Eishockey-Nationaltrainer, ist am 28. Nov. Stargast bei der Sportlerehrung im Rathaussaal.  weiterlesen  
Natascha Kohnen
kohnen natscha neu kastenist als SPD-Lan- deschefin am 30. Nov, in Landshut prominesteste Teilnehmerin einer regionalen SPD-Schulkonferenz. weiterlesen
Wirtschaftsprüfer ..
ob putz königbeauftagt OB Putz zum Koenig-Erbe in Absprache mit den Fraktions- chefs und bemüht zudem den Staatsanwalt. weiterlesen
Die SPD-Kandidaten
ruth sebastian kasten neufür die Landtagswahl 2018 wurden einstimmig Ruth Müller (direkt) und Seb. Hutzen- thaler (Liste). weiterlesen
Chefarzt Dr. L. Rieger
arztbrustkrebs kasten neuPrivatdozent, spricht am 27.11. über Wissens- wertes zum Brustkrebs im Hörsaal des KH LA-Achdorf.  weiterlesen

Landesmutter Karin Seehofer kommt am 18.05. zur Einweihung des 1. Mutter-Kind-Appartementhauses

Karin Seehofer neu lachtLandshut (11.05.2017) Nach der „Villa Maria“ an der Hofmarck-Aich-Straße, eine Einrichtung für alleinerziehende Mütter und ihre Kinder, eröffnet der Verein ZAK (Zentrum für Arbeit und Kultur) am Donnerstag, 18. Mai, 16 Uhr, das erste Appartementhaus für Mutter und Kind in Landshut. Neun Appartements werden noch im Mai von sieben Alleinerziehenden und ihren Kindern bezogen werden. - Die Feier findet im Gasthaus Hollerauer, Neue Bergstraße 8, statt. Karin Seehofer hat als "Landesmutter" - Gattin von Ministerpräsident Horst Seehofer - ihr Kommen zugesagt,

Oberbürgermeister Alexander Putz und der Hauptsponsor des Hauses, der Verleger Professor Dr. Marin Balle, werden kurze Ansprachen halten.

Eröffnet wird die Einweihungsfeier vom Schülerchor der naheliegenden Grundschule Karl-Heiß. Die Einweihung des Hauses werden Stiftspropst Monsignore Dr. Joseph Baur und Pfarrerin Susanne Gloßner (Evang.-Luth. Kirchengemeinde) gestalten. Die ZAK-Vorsitzende Ele Schöfthaler wird über die geplante Zukunft des Hauses berichten.

Geplanter Ablauf:

16.00 Uhr Eröffnung durch den Kinderchor der Grundschule Karl-Heiß

16.10 Uhr Begrüßung durch Ele Schöfthaler

16.15 Uhr Grußwort Oberbürgermeister Alexander Putz

16.25 Uhr Grußwort Prof. Dr. Martin Balle

16.35 Uhr Kurze Einlage: die Wirtin des Hauses (aus dem Jahr 1930) blickt in die Zukunft

16.40 Uhr Einweihung durch Stiftspropst Monsignore Dr. Joseph Baur und Pfarrerin Susanne Gloßner

16.55 Uhr Die Zukunft des Hauses – Ausblick und Dank

Ab 17 Uhr Kleiner Imbiss und Rundgang durch das Haus

RSS-Abo